Verkehrsunfall

Am Donnerstag, den 17. März 2022 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B45 in Richtung Höchst alarmiert.
Ein PKW lag auf dem Dach, der Fahrer wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt.
Die Bundesstraße wurde voll gesperrt bis die Polizei eingetroffen war. Durch den GW-L2 wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Nach der Bergung des Fahrzeuges durch den Abschleppdienst, konnten wir nach knapp 2 Stunden den Einsatz beenden.
Eingesetzte Fahrzeuge: GW-L2,LF20KATS,GW