Update! Umbau unseres Feuerwehrhauses

Videozusammenschnitte des Umbaus findet ihr hier ...

Hessische Feuerwehrleistungsübung in Pfungstadt West

Die Wettkampfmannschaft der Feuerwehr Wiebelsbach nahm am vergangenen Samstag (25.05.2019) mit einer Staffel am Kreisentscheid der hessischen Feuerwehleistungsübung teil. Die Wettkämpfe fanden bei der der Feuerwehr Pfungstadt West statt.

Die Feuerwehrleistungsübung ist ein Wettkampf der Hessischen Feuerwehren und er besteht aus zwei Teilen. Einem theoretischer Teil bei dem feuerwehrbezogene Frage beantwortet werden müssen und ein praktischer Teil, bei dem ein Löschangriff auf Zeit möglichst fehlerfrei aufgebaut werden muss. Hierbei belegte unsere Mannschaft erfolgreich den 9. von 14. Plätzen und erreichte 94,5% der Punkte.

Umbau unseres Feuerwehrhauses

Eines der Wahrzeichen Wiebelsbachs ist im Frühling dieses Jahres gefallen. Der Turm des "alten" Feuerwehrhauses ist dem Neubau einer Fahrzeughalle gewichen, die sich aktuell noch im Rohbau befindet.

Gesetzliche Auflagen, beengte Gegebenheiten und die bewusste Entscheidung, am Standort in den Ettern zu bleiben, haben zu diesem Schritt geführt.

Lindenfest 2019 an der Mehrzweckhalle

Wir feiern am Wochenende vom 15. bis 16. Juni 2019 unser alljährliches Lindenfest. Aufgrund des Umbaus des Feuerwehrhauses findet das Lindenfest dieses Jahr ausnahmsweise nicht am altbekannten Platz, sondern an der Mehrzweckhalle statt.

Los geht es samstags um 18:00 Uhr mit Hamburgern und Gegrilltem. Abends gibt es gute Stimmung für Jung & Alt mit DJ PATRICK.

Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen ab 10:30.

Hier findet Ihr das Programm im Detail:

Heringsessen am Aschermittwoch

Die Freiwillige Feuerwehr Wiebelsbach lädt zum traditionellen Heringsessen am 6. März 2019 ab 18:00 Uhr ins Feuerwehrgerätehaus ein.

Angeboten werden eingelegte Heringe mit Pellkartoffeln und alternativ (vegetarisch) Pellkartoffeln mit Quark. Preis pro Portion 5,00 €, für die Portion Quark 3,50 € (jeweils mit Kartoffeln – Preise sind natürlich inklusive Nachschlag).

Aufgrund des regen Zuspruchs wird um Voranmeldung bis zum 1. März gebeten bei

Rolf Schmidt 06078 / 72912,
Heiko Schimpf 06078 / 9673310 oder per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!